Nobilia Line-N grifflos

Hier mit der Front Lux Echtlack Hochglanz seidengrau und Arbeitsplatte Maracaibo hell.

Hier können Sie weitere Nobilia-Küchen ansehen

Nobilia Landhaus

Hier mit der Front Lucca magnolie und Arbeitsplatte Gladstone Oak

Hier können Sie weitere Nobilia-Küchen ansehen

Nobilia Modern Living

Hier mit der Front Riva Weißbeton und Arbeitsplatte Beton schiefergrau

Hier können Sie weitere Nobilia-Küchen ansehen

Nobilia Design Küchen

Hier mit der Front Stoneart schiefergrau und Absetzungen in San Remo Eiche.

Hier können Sie weitere Nobilia-Küchen ansehen

Nobilia Natural Living

Hier mit der Front Structura in Eiche havanna.

Hier können Sie weitere Nobilia-Küchen ansehen

Nobilia Young Living

Hier mit der Front Speed in Magnolia und Arbeitsplatte Arizona Pine

Hier können Sie weitere Nobilia-Küchen ansehen

Nobilia - Kompetenz in Küchen

Nobilia baut intelligent konstruierte Küchen in gutem Design und für jeden Geschmack. nobilia-Küchen entsprechen dem Lebensgefühl vieler Menschen. Immer im Mittelpunkt steht für uns: Qualität. In der Planung. In der Produktion. In der Abwicklung und der Kundenbetreuung.

In jeder Nobilia-Küche stecken mehr als 70 Jahre Erfahrung und das Know-how und Herzblut von mehr als 3.500 Mitarbeitern. Das alles und noch viel mehr macht Nobilia zum Marktführer und Europas größtem Küchenhersteller. Nobilia fertigt in drei Werken mehr als 3.000 (!!!) komplette Küche an einem (!!!) Tag! Und das in absolut hoher Qualität, mit hoher Lieferzuverlässigkeit und wenigen Reklamationen. Dafür sorgt u.a. der hauseigene Fuhrpark mit über 200 eigenen LKW und 700 Aufliegern.

Sehen Sie oben im Video, wie einen Nobilia-Küche entsteht.

 

Besonderheiten

Der Nobilia-Korpus:

  • Korpus 16mm stark beidseitig mit Melaminharz direktbeschichtet - extrem widerstandsfähig und pflegefreundlich
  • Korpus-Vorderkante mit PP-Dickkante von 1,2mm Stärke - hoch belastbar und stoßfest
  • Konstruktionsböden & Traversen 19mm stark
  • Einlegeböden 16mm mit Kippsicherung
  • alle Böden bis 50kg/qm³ belastbar, das entspricht über 80 Speisetellern
  • vorgezogene 2,8mm starke und verschraubte HDF-Rückwände
  • Korpustiefe 560mm Nutztiefe 522mm - ohne Mehrpreis ist bei vielen Schränken eine Seitentiefe von 460mm möglich.
  • Hitzeschutzschilde bei allen Herd-und Backöfenschränken serienmäßig
  • 4 Standard-Sockelhöhen ohne Mehrpreis
  • Unterschränke mit 4 Füßen sind bis 250kg belastbar und somit Granitarbeitsplattentauglich
  • Wandschränke für maximale Zuladung von bis zu 75kg (max. 16kg pro Boden)
  • Sockelbodendichtungsprofil serienmäßig
  • Alle Schränke werden selbstverständlich fertig montiert geliefert und müssen nicht zusammen gebaut werden

Die inneren Werte Ihrer Nobilia - Beschläge:

  • 3D-Marken-Schnellmontage-Scharniere, optional mit Dämpfung ausrüstbar
  • Auf Wunsch für grifflose Drehtüren - Push to open Beschläge lieferbar
  • Alle Auszüge mit dem leicht gleitenden Profi+-Auszug von Hettich, selbstverständlich gedämpft und mit Vollauszug
  • Auszüge werkzeuglos justier- und einstellbar
  • Auszüge je nach Größe 40kg, 60kg oder gar bis 70kg belastbar
  • Türscharniere werden serienmäßig mit dem im Scharnier gedämpften "Sensys" ausgerüstet. Der Dämpfer sitzt versteckt im Scharnier und muss nicht ständig nachjustiert werden. Damit bietet Nobilia ein absolutes Topscharnier und das bei jeder Preisgruppe!

Nobilia-Arbeitsplatten:

  • hochwertige 39mm starke Dreischichtplatten
  • widerstandsfähig beschichtet - Schichtstoffstärke 0,6-0,8mm
  • seitliche Schnittkanten werden werkseitig mit Dekorkanten beschichtet
  • Standardtiefe 600mm-1200mm
  • 3 Kantenvarianten zur Wahl
  • Versiegelungsband für Ausschnitte wird serienmäßig mitgeliefert
  • 16mm Slim-Line Arbeitsplatten auf Wunsch

Nobilia Qualität:

  • Alle eingesetzten Materialien werden auf eine Lebensdauer von mindestens 15 Jahren getestet. Nobilia verfügt über eines der modernsten Qualitätsprüflabore weltweit - erfahren Sie mehr über die umfangreichen Nobilia-Qualitätsprüfungen.
  • Null-Fehler-Strategie - Nur Möbel, die die Qualitätstests im nobilia Prüflabor bestehen, werden in die neue Kollektion aufgenommen. Das QC-Prüflabor ist somit ein wichtiger Baustein in der Null-Fehler-Strategie von nobilia.
  • Qualitätssicherung bis ins kleinste Detail. Regelmäßige Produktaudits, Rampenaudits (Überprüfung des Abladevorgangs) und Retouren-Prüfungen sind wichtige Bestandteile der konsequenten Qualitätssicherung. Qualitätszirkel und Schulungen beim Kunden sowie Workshops für Handelspartner und kooperierende Montagefirmen stellen ebenfalls höchste nobilia Qualität sicher.

Besuchen Sie auch die Homepage des Herstellers

Weitere Programme und aktuelle Informationen finden Sie auf der Nobilia-Küchen-Homepage.

Hier gehts zur Nobilia-Küchen-Homepage.